The Emotional Incest Syndrome

The Emotional Incest Syndrome PDF
Author: Dr. Patricia Love
Publisher: Bantam
ISBN: 0307799182
Size: 52.39 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Psychology
Languages : un
Pages : 304
View: 1360

Get Book

From Dr. Patricia Love, a ground-breaking work that identifies, explores and treats the harmful effects that emotionally and psychologically invasive parents have on their children, and provides a program for overcoming the chronic problems that can result.

The Emotional Incest Syndrome

The Emotional Incest Syndrome PDF
Author: Patricia Love
Publisher: Bantam
ISBN:
Size: 75.76 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Psychology
Languages : un
Pages : 285
View: 563

Get Book

Identifying a common but rarely diagnosed form of familial dysfunction, the authors outline emotional incest syndrome--when parents look to their children for emotional support

The Emotional Incest Syndrome

The Emotional Incest Syndrome PDF
Author: Patricia Love
Publisher:
ISBN: 9781299271975
Size: 79.45 MB
Format: PDF, ePub
Category : Adult children of dysfunctional families
Languages : un
Pages : 258
View: 763

Get Book

From Dr. Patricia Love, a ground-breaking work that identifies, explores and treats the harmful effects that emotionally and psychologically invasive parents have on their children, and provides a program for overcoming the chronic problems that can result. From the Trade Paperback edition.

Vergiftete Kindheit

Vergiftete Kindheit PDF
Author: Susan Forward
Publisher:
ISBN: 9783442124428
Size: 13.45 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Eltern - Kind - Psychisches Trauma
Languages : de
Pages : 316
View: 7271

Get Book



Auss Hnung Mit Dem Inneren Kind

Auss  hnung mit dem inneren Kind PDF
Author: Erika J. Chopich
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843707693
Size: 51.45 MB
Format: PDF, ePub
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 256
View: 1569

Get Book

Die Quelle der Lebensfreude in uns selbst Durch die Integration des Kindes in uns können wir als Erwachsene unser volles Potential entfalten. Denn nur so werden Verletzungen aus der Kindheit unser Leben nicht länger vergiften und stören. Erschließen Sie sich eine sprudelnde Quelle von Kreativität, Lebensfreude und Vitalität, indem Sie sich Ihrem inneren Kind zuwenden.

Die Sucht Gebraucht Zu Werden

Die Sucht gebraucht zu werden PDF
Author: Melody Beattie
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641146852
Size: 49.61 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Self-Help
Languages : de
Pages : 288
View: 4045

Get Book

Die Freunde und Angehörigen von Alkoholikern, Drogenabhängigen und anderen Süchtigen haben es oft schwerer als die Betroffenen selbst. Sie werden von den Problemen ihrer Partner erdrückt und fühlen sich meist nicht in der Lage, mit der veränderten Situation umzugehen.

Grep Kurz Gut

grep kurz   gut PDF
Author: Agnieszka Klus
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3868991743
Size: 47.18 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Computers
Languages : de
Pages : 88
View: 3283

Get Book

grep kurz & gut ist die erste deutschsprachige Befehlsreferenz zu grep, dem mächtigen Such- und Filterungswerkzeug unter Unix. Jeder, der sich ausführlich zu den Möglichkeiten, die in grep stecken, informieren möchte, ist mit diesem Buch bestens bedient. Er erfährt, wie viele alltägliche Aufgaben mit grep ausgeführt werden können, von der Mail-Filterung über geschicktes Log-Management bis hin zur Malware-Analyse. Der Befehl grep stellt viele verschiedene Möglichkeiten bereit, Textstrings in einer Datei oder einem Ausgabestream zu finden. Diese Flexibilität macht grep zu einem mächtigen Tool, um das Vorhandensein von Informationen in Dateien zu ermitteln. Im Allgemeinen ist der Befehl grep nur dafür gedacht, Textausgaben oder Textdateien zu durchsuchen. Sie können auch Binärdateien (oder andere Nicht-Textdateien) durchsuchen, aber das Tool ist in dem Fall eingeschränkt. Tricks zum Durchsuchen von Binärdateien mit grep (also die Verwendung von String-Befehlen) werden ebenso in grep kurz & gut aufgezeigt. Sollte der Leser bereits mit der Arbeit mit grep vertraut sein, hilft ihm grep kurz & gut dabei, seine Kenntnisse aufzufrischen und mit grep besonders effizient zu arbeiten. Für grep-Einsteiger ist das vorliegende Buch eine hervorragende Möglichkeit, grep von Grund auf zu lernen und klug anzuwenden.

Borderline M Tter Und Ihre Kinder

Borderline M  tter und ihre Kinder PDF
Author: Christine Ann Lawson
Publisher:
ISBN: 9783898062565
Size: 58.92 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 274
View: 1128

Get Book

Menschen mit einer Borderline-Störung sind unbeständig und sprunghaft, impulsiv und selbstzerstörerisch und sie haben Angst vor dem Verlassen werden. Die Kinder von Borderline-Müttern wachsen in einer verwirrenden emotionalen Welt auf. Die Bindung zur emotional unstabilen Mutter ist unsicher. Das Buch handelt von Borderline-Müttern und vor allem von deren Kindern, welche unter den Stimmungsschwankungen und psychotischen Anfällen der Mütter leiden und verzweifelt nach Strategien der Bewältigung dieser Erlebnisse suchen. Die Autorin untersucht vier Typen von Borderline-Persönlichkeiten, wie sie von den Kindern wahrgenommen werden: die verwahrloste Mutter, die Einsiedlerin, die Königin und die Hexe. Die Autorin zeigt, wie man sich um die Verwahrloste kümmern kann, ohne sie retten zu müssen, wie die Einsiedlerin geliebt werden kann, ohne ihrer Angst Nahrung zu geben, wie man die Königin liebt, ohne ihr Untertan zu werden und wie man mit der Hexe lebt, ohne ihr Opfer zu werden.

Das Inzest Tagebuch

Das Inzest Tagebuch PDF
Author: . Anonyma
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 360811002X
Size: 56.35 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Art
Languages : de
Pages : 96
View: 5535

Get Book

»In den Märchen über Inzest zwischen Vater und Tochter – ›Das Mädchen ohne Hände‹, ›Allerleirauh‹, in der Originalversion von ›Aschenputtel‹ und den Geschichten der Heiligen Dymphna, der Patronin aller Inzest-Opfer – verhalten sich die Töchter immer genauso, wie man es von ihnen erwarten würde: Sie sind entsetzt über die sexuellen Annäherungen ihrer Väter. Sie tun alles, was in ihrer Macht steht, um zu entkommen. Ich nicht. Ein Kleinkind kann nicht entkommen. Und später, als ich es konnte, war es zu spät.« Eine junge Frau wird mehr als zwanzig Jahre lang von ihrem Vater sexuell missbraucht. Tiefsitzende Ängste prägen ihr Sein, ihr Weltbild, ihr Verständnis von Familie. Unter dem Deckmantel einer intakten Familie wächst das Kleinkind zum Mädchen und schließlich zur Frau heran. Doch selbst im Erwachsenenalter lässt sie sich auf immer wieder neue Spielformen der Abhängigkeit, der Unterwerfung und der Gewalt ein. In diesem Memoir ruft die Erzählerin ihre Kindheitstraumata und deren Folgen wieder auf. Sie spürt der Frage nach, wie die jahrzehntelangen Vergewaltigungen durch ihren Vater sie geprägt haben und inwiefern sie den erlernten Abhängigkeiten immer noch unterworfen ist. Ihr Tatsachenbericht legt offen, dass ein Leben, welches als Sexualobjekt statt als Kind begonnen wird, kein Leben ist. Die körperlichen und psychischen Zwänge, denen die Erzählerin jahrelang ausgesetzt war, münden in eine Abwärtsspirale, aus der es kein Entkommen gibt.