The Cheese And The Worms

The Cheese and the Worms PDF
Author: Carlo Ginzburg
Publisher: JHU Press
ISBN: 1421409895
Size: 21.53 MB
Format: PDF
Category : History
Languages : en
Pages : 224
View: 1904

Get Book

Menocchio’s 500-year-old challenge to authority remains evocative and vital today.

Der K Se Und Die W Rmer

Der K  se und die W  rmer PDF
Author: Carlo Ginzburg
Publisher:
ISBN: 9783803124449
Size: 63.45 MB
Format: PDF, ePub
Category : Christian heresies
Languages : de
Pages : 204
View: 4637

Get Book



Der K Se Und Die W Rmer

Der K  se und die W  rmer PDF
Author: Carlo Ginzburg
Publisher:
ISBN: 9783803122230
Size: 75.60 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages : 204
View: 3143

Get Book



The Cheese And The Worms

The Cheese and the Worms PDF
Author: Carlo Ginzburg
Publisher:
ISBN: 9780140060461
Size: 16.28 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Christian heresies
Languages : en
Pages : 177
View: 4379

Get Book



Hexensabbat

Hexensabbat PDF
Author: Carlo Ginzburg
Publisher:
ISBN: 9783803125064
Size: 67.69 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : en
Pages : 459
View: 4326

Get Book



The Judge And The Historian

The Judge and the Historian PDF
Author: Carlo Ginzburg
Publisher: Verso
ISBN: 9781859843710
Size: 72.64 MB
Format: PDF
Category : History
Languages : en
Pages : 211
View: 6450

Get Book

In The Judge and the Historian, Carlo Ginzburg draws on his work on sixteenth- and seventeenth-century witchcraft trials to dissect the weaknesses and contradictions of Italy's case against Adriano Sofri, figurehead of the Italian Left. Through an analysis of this late-twentieth-century political show-trial, Ginzburg demonstrates the importance of intellectual rigour and passion against political opportunism and dishonesty at the end of the twentieth-century.

Geschichte Und Kritik

Geschichte und Kritik PDF
Author: Dominick LaCapra
Publisher:
ISBN: 9783596273959
Size: 16.93 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 140
View: 5128

Get Book



Billys Wette Oder Wie Man Gebratene W Rmer Isst

Billys Wette oder wie man gebratene W  rmer isst PDF
Author: Thomas Rockwell
Publisher:
ISBN: 9783407784018
Size: 27.20 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 119
View: 2421

Get Book

Billy behauptet, er könne alles essen. Alan bietet ihm eine Wette an: 50 Dollar für einen verspeisten Regenwurm pro Tag, 15 Tage lang. Darauf lässt sich Billy ein und beginnt die Würmer zu futtern, gut gewürzt und ordentlich mit Ketchup, Senf und Meerrettichsauce!

Montaillou

Montaillou PDF
Author: Emmanuel Le Roy Ladurie
Publisher:
ISBN: 9783548265711
Size: 41.94 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 461
View: 3404

Get Book



Die Zwicks Stehen Kopf

Die Zwicks stehen kopf PDF
Author: Roald Dahl
Publisher:
ISBN: 9783499206092
Size: 64.89 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages : 106
View: 4582

Get Book

Herr Zwick ist ein Ekel. Frau Zwick steht ihm da in nichts nach. Gegenseitig spielen sie sich die gemeinsten Streiche: Regenwürmer in den Spaghetti zum Beispiel oder Frösche im Bett. So geht das Tag für Tag. Bis einer der Affen im Garten, die dort in ihrem Käfig kopfstehen müssen - stundenlang, weil Herr Zwick sie im Zirkus auftreten lassen will -, eine Superidee hat und die Zwicks auf den Leim führt. Rache ist süß! Ein echter Dahl - so komisch wie böse!

Shakespeares Ruhelose Welt

Shakespeares ruhelose Welt PDF
Author: Neil MacGregor
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406652883
Size: 72.84 MB
Format: PDF, Kindle
Category : History
Languages : de
Pages : 347
View: 3946

Get Book

Während Shakespeare unvergängliche Werke wie «Romeo und Julia», «Hamlet» oder «Othello» schrieb, ging die Welt durch eine Epoche tiefgreifender Veränderungen. Seit der Entdeckung Amerikas hatten sich die Horizonte Europas dramatisch erweitert, die Reformation spaltete die Christenheit, ein ganzes Weltbild geriet ins Wanken. Neil MacGregor führt uns mitten hinein in diese aufregende Zeit – und mitten hinein in die Stücke William Shakespeares. Ob er uns das Schwert eines Edelmanns oder die Wollmütze eines Handwerksburschen, einen Glaskelch aus Venedig oder Münzen aus Marrakesch vorstellt – immer weiß Neil MacGregor in den zwanzig Kapiteln dieses Buches eines der Themen zu illuminieren, die Shakespeares Zeitalter prägten: die Globalisierung, die Glaubenskämpfe, die Pest, der Islam, die Magie – und uns zugleich vertraut zu machen mit einem der aufregendsten Dichter der Weltliteratur. Das Resultat ist ein hinreißend lebendiges, glänzend geschriebenes und in vielem überraschendes Portrait der gefährlich aufgewühlten Welt von William Shakespeare.