Irrt Zur Behandlung Anhaltender Trauer

IRRT zur Behandlung anhaltender Trauer PDF
Author: Rolf Köster
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608100474
Size: 54.23 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Psychology
Languages : un
Pages : 230
View: 4367

Get Book

Der in der Traumaverarbeitung erfolgreiche Ansatz »Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy« (IRRT) bewährt sich auch bei der Behandlung von komplizierten Trauerreaktionen. Behutsamer und schneller als mit anderen Verfahren können auch langfristig bestehende Blockaden gelöst und damit auch Depressionen überwunden werden. Trauergefühle gehören zu den grundlegenden menschlichen Emotionen und sie sind, etwa beim Tod eines Angehörigen, eine seelisch notwendige Reaktion. Doch unter bestimmten Umständen gerät der Prozess ins Stocken, der Betroffene bleibt in seiner Trauer oft über Jahre gefangen. Die Methode des Imagery Rescripting & Reprocessing (IRRT) kann hier eine besonders effektive Hilfe bieten. IRRT ist auch in der Behandlung von Traumafolgestörungen, Angststörungen und Depressionen erfolgreich, welche häufig mit einer komplizierten Trauerreaktion verbunden sind. Das Buch stellt die psychologischen Hintergründe bei anhaltender Trauer umfassend dar und zeigt die Anwendung von IRRT in vielen Fallbeispielen mit unterschiedlichen Verläufen detailliert auf. - IRRT ist ein erfolgreicher Ansatz bei Traumaverarbeitung, Depressionen und anderen psychischen Störungen - Schnelle und nachweisbare Therapieerfolge - Verankert in verhaltenstherapeutischer Weiterbildung Dieses Buch richtet sich an: - PsychotherapeutInnen aller Schulen - VerhaltenstherapeutInnen - TraumatherapeutInnen

Irrt Zur Behandlung Anhaltender Trauer

IRRT zur Behandlung anhaltender Trauer PDF
Author: Rolf Köster
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608203389
Size: 27.98 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 230
View: 1760

Get Book

Der in der Traumaverarbeitung erfolgreiche Ansatz »Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy« (IRRT) bewährt sich auch bei der Behandlung von komplizierten Trauerreaktionen. Behutsamer und schneller als mit anderen Verfahren können auch langfristig bestehende Blockaden gelöst und damit auch Depressionen überwunden werden. Trauergefühle gehören zu den grundlegenden menschlichen Emotionen und sie sind, etwa beim Tod eines Angehörigen, eine seelisch notwendige Reaktion. Doch unter bestimmten Umständen gerät der Prozess ins Stocken, der Betroffene bleibt in seiner Trauer oft über Jahre gefangen. Die Methode des Imagery Rescripting & Reprocessing (IRRT) kann hier eine besonders effektive Hilfe bieten. IRRT ist auch in der Behandlung von Traumafolgestörungen, Angststörungen und Depressionen erfolgreich, welche häufig mit einer komplizierten Trauerreaktion verbunden sind. Das Buch stellt die psychologischen Hintergründe bei anhaltender Trauer umfassend dar und zeigt die Anwendung von IRRT in vielen Fallbeispielen mit unterschiedlichen Verläufen detailliert auf. - IRRT ist ein erfolgreicher Ansatz bei Traumaverarbeitung, Depressionen und anderen psychischen Störungen - Schnelle und nachweisbare Therapieerfolge - Verankert in verhaltenstherapeutischer Weiterbildung Dieses Buch richtet sich an: - PsychotherapeutInnen aller Schulen - VerhaltenstherapeutInnen - TraumatherapeutInnen

Praxishandbuch Irrt

Praxishandbuch IRRT PDF
Author: Mervyn Schmucker
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608202331
Size: 18.18 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 320
View: 701

Get Book

»Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy« (IRRT) ist in der deutschsprachigen Psychotherapie bereits weit verbreitet. Die Autoren legen die erste systematische und umfassende, mit reichem Anschauungsmaterial ausgestattete Darstellung vor. Mervyn Schmucker entwickelte Imagery Rescripting &Reprocessing Therapy (IRRT) ursprünglich als schonendes Trauma-Konfrontationsverfahren. Belastende Bilder und tief sitzende Blockaden werden mit imaginativen Mitteln so transformiert, dass eine emotionale Bewältigung erfolgen kann. Zusammen mit Rolf Köster wurde diese innovative, wissenschaftlich gut erforschte Methode mit Erfolg auf andere Störungen mit Verarbeitungsblockaden übertragen: Bei Anpassungsstörungen, Ängsten, Depressionen und komplizierter Trauer eröffnen sich neue Behandlungsmöglichkeiten. An ausführlichen, z. T. mit Bildmaterial dargestellten Fallgeschichten erschließt sich das Verfahren in seiner ganzen Anwendungsbreite und kann in alle psychotherapeutischen Verfahren integriert werden. Das erste ausführliche Praxishandbuch zu dem eingeführten und erforschten Verfahren.

Und Wie Reagiert Das Kind

      und wie reagiert das KIND    PDF
Author: Mervyn Schmucker
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608204202
Size: 15.84 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 352
View: 3894

Get Book

Das »Innere Kind« ist in den letzten Jahren geradezu zur Lieblingsgestalt in Ratgeberliteratur und Populärpsychologie, aber auch in vielen klinisch-therapeutischen Ansätzen avanciert. Sich ihm zuzuwenden verspricht mehr Wohlbefinden, Selbstakzeptanz und innere Stabilität. In der Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy (IRRT) wurde die Arbeit mit dem Inneren Kind zu einem differenzierten Konzept entwickelt, ursprünglich entstanden aus der dritten Phase einer Traumakonfrontation im IRRT-Ansatz. Als eigenständige Intervention zeigt die Begegnung zwischen »Aktuellem Ich« und »Metaphorischem Inneren Kind von heute« eine treffsichere Abbildung des Verhältnisses der Patienten zu sich selbst mit einem weiten diagnostischen und therapeutischen Indikationsspektrum. Das Buch erläutert präzise das Konzept und zeigt anhand vieler ausführlicher Falldarstellungen das konkrete Vorgehen auch in problematischen Konstellationen. Dieses Buch richtet sich an - VerhaltenstherapeutInnen - Psychologische PsychotherapeutInnen aller Schulen - ÄrztInnen für Psychiatrie und Psychotherapie - TraumatherapeutInnen

Traumatherapie Mit Emdr

Traumatherapie mit EMDR PDF
Author: Institut für Traumatherapie, Oliver Schu
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 352546214X
Size: 35.79 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 267
View: 6641

Get Book

Ein Trainingsmanual für Psychotherapeuten.

Scham Und Schuld Behandlungsmodule F R Den Therapiealltag

Scham und Schuld     Behandlungsmodule f  r den Therapiealltag PDF
Author: Maren Lammers
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608115889
Size: 47.63 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 224
View: 4418

Get Book

- Höchst integrativ: Techniken aus der Schematherapie, ACT, Körper- und Gestalttherapie sowie Emotionsregulationsstrategien und Kommunikationsübungen - Hilfreich: Praxistipps für konkrete Therapiesituationen und erste Hilfe bei Krisen - Online: Alle Arbeitsblätter praktisch zum Download und Ausdruck Scham und Schuld sind Emotionen, die den therapeutischen Alltag begleiten und prägen: Einerseits bildet dysfunktionales Scham- und Schulderleben den Kern der Entwicklung psychischer Erkrankungen, andererseits entstehen Scham und Schuld auch als Folge psychischer Erkrankungen. Viele Patientinnen und Patienten schämen sich gar, eine Therapie »nötig« zu haben und fühlen sich schuldig, es nicht alleine hinzubekommen. Dieses Buch bietet schulen- und störungsübergreifend kompaktes Wissen sowie Übungen, wie an Scham und Schuld gearbeitet werden kann. Stets verbunden mit praktischen Arbeitsblättern gliedert es sich übersichtlich in folgende Module: - Psychoedukation für Patientinnen und Patienten - Störungsmodell entwerfen und Ziele entwickeln - Emotionsbezogenes Vorgehen: Scham- und Schulderleben aktivieren und regulieren - Biografiearbeit: Mit frühkindlichen Scham- und Schuldgefühlen umgehen - Scham- und Schulderleben angemessen ausdrücken und kommunizieren, z.B. lernen, sich zu entschuldigen - Selbstwertarbeit, Selbst- und Identitätsentwicklung - Soziale Kompetenzen und empathische Prozesse fördern Die Übungen unterstützen PatientInnen dabei, beispielsweise alte Rollen, Zuschreibungen und internalisierte dysfunktionale Werte zu verabschieden oder zu begrenzen. An die Stelle dysfunktionaler Scham- und Schuldgefühle treten Selbstempathie und -fürsorge. Und nicht zuletzt lernen sie, sich in Beziehungen zu öffnen, wodurch korrigierende Erfahrungen möglich werden. Dieses Buch richtet sich an: - Psychologische PsychotherapeutInnen - Ärztliche PsychotherapeutInnen - fachgebundene MedizinerInnen - psychotherapeutisch arbeitende KollegInnen der verschiedenen Therapieschulen

Trauern Mit Leib Und Seele

Trauern mit Leib und Seele PDF
Author: Klaus Onnasch
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608102507
Size: 11.36 MB
Format: PDF, ePub
Category : Family & Relationships
Languages : de
Pages : 191
View: 3951

Get Book

Das Buch ist das erste Trauerbegleitungsbuch, das die Erkenntnisse der aktuellen neurobiologischen Forschung nutzt, um den Ausnahmezustand von Körper und Psyche in dieser Situation allgemeinverständlich zu beschreiben. Aus dem Wissen überdiese Vorgänge leiten die Autoren zahlreiche, in der Praxis bewährte Umgangsmöglichkeiten ab. In der 3. erweiterten Auflage ihres Buches »Trauern mit Leib und Seele« setzen die beiden Autoren den besonderen Akzent, dass es in der Trauer nicht nur um harte »Trauer-Arbeit« geht, mit dem schweren Verlust eines sehr nahen Menschen umzugehen; ebenso wichtig sind Ruhe, Entspannung, Erholung und ermutigende Erfahrungen. Neurobiologische Erkenntnisse zeigen, dass unser Leib selbst vielfältige Schutzmöglichkeiten bereitstellt, Leben in der Krise zu bewahren. Das Mitteilen von Gefühlen kann entlasten und befreien. Andererseits machen seelische und oft auch leibliche Schmerzen immer wieder darauf aufmerksam, dass eine Bearbeitung des entsetzlichen Verlustes notwendig ist. Spiegelsysteme, die in der Zeit gemeinsamen Lebens entstanden sind, ermöglichen einen Dialog mit dem Verstorbenen über den Tod hinaus. Es gibt bewährte Methoden, die die Umschaltung vom Stress-System auf das Entspannungs-System fördern: Zu diesen Methoden gehören Unterbrechung, Meditation, Gebet, Vorstellen innerer Bilder, ebenso vielfältige Weisen, Trauer zum Ausdruck zu bringen und mitzuteilen. Oft kann auf Weinen Lächeln folgen; Trauer kann mit Freude verbunden sein. Insbesondere Symbole und Rituale können dazu beitragen, ein Übermaß an Emotionen zu regulieren und neue Bahnungen zu entwickeln. Insgesamt können sich so die Prozesse in einem Spielraum von schmerzlicher Auseinandersetzung sowie Erholung und Neuorientierung vollziehen. Dieses Verständnis von Trauer als Kraft zum Leben hat sich auch in der Begleitung von Trauernden sehr bewährt. Das Buch versteht sich als Orientierungshilfe für die schwere Zeit der Trauer: Die Trauer beim Verlust eines nahen Menschen drückt sich bei vielen in einem tiefgehenden leib-seelischen Schmerz aus. Trauernde verstehen sich in ihren widersprüchlichen Emotionen oft nicht mehr; gleichzeitig reagiert der Körper meist mit verschiedenen Symptomen und mit Schmerzen. Das Buch überträgt die Erkenntnisse der Neurowissenschaften erstmals auf Trauerprozesse und vermittelt diese allgemeinverständlich. Es vertritt einen ganzheitlichen Ansatz: Trauer betrifft Körper und Psyche. Die Autoren bringen ihre Erfahrungen aus mehr als 30 Jahren Trauerbegleitung ein: Sie geben Anregungen, den eigenen Weg durch die Trauer zu gehen. Zielgruppe: - Trauernde - Männer und Frauen - Alle, die Trauernde begleiten - Alle, denen in der beruflichen Praxis Trauernde begegnen: Ärztinnen und Ärzte, PsychotherapeutInnen, Seelsorger und Seelsorgerinnen.

Selbstunterst Tzung F R Psychotherapeuten

Selbstunterst  tzung f  r Psychotherapeuten PDF
Author: Bettina Lohmann
Publisher: Hogrefe Verlag
ISBN: 3844425659
Size: 80.50 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 119
View: 533

Get Book

Psychotherapeuten sind in ihrem Beruf vielfältig gefordert. Sie sind es gewohnt, Patienten in schwierigen Situationen zu unterstützen. Sie müssen neben der fachlichen auch über eine sehr gute interaktionelle Kompetenz verfügen, um den verschiedenen Menschen gerecht zu werden, die zu ihnen in die Behandlung kommen. Der intensive Kontakt zu Patienten, der den Beruf einerseits reizvoll macht, birgt aber andererseits auch Belastungen. Mit Schicksalen umzugehen, auf die Patienten einzugehen und sich selbst gleichzeitig zu schützen, bedarf verschiedener Reflexionen und Techniken, die in diesem Buch vorgestellt werden. Das Buch beschreibt typische Situationen aus dem Therapiealltag, die für Psychotherapeuten herausfordernd sein können, z.B. der Umgang mit starken Emotionen in therapeutischen Sitzungen oder die mangelnde Abgrenzung danach, die Abwertung durch einen Patienten, der Patient hat sich in seine Therapeutin verliebt oder der Tod eines Patienten. Abhängig von der Person und der Berufsroutine werden solche Situationen unterschiedlich erlebt. Auch welche Selbstfürsorgemaßnahmen in der jeweiligen Situation angemessen sind, wird verschieden bewertet. Das Buch stellt für schwierige Situationen eine Auswahl an Möglichkeiten dar, die Therapeuten anwenden können, um sich selbst in ihrer Tätigkeit zu unterstützen. Hierbei geht es nicht nur um die Reduktion von Stress oder Arbeitsbelastung ganz allgemein, sondern um hilfreiche Einstellungen und unterschiedliche Strategien, die es Psychotherapeuten ermöglichen, in speziell beanspruchenden Situationen gelassener zu reagieren.

Moderne Kognitive Verhaltenstherapie Bei Schweren Psychischen St Rungen

Moderne Kognitive Verhaltenstherapie bei schweren psychischen St  rungen PDF
Author: Thomas Schnell
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642550762
Size: 61.85 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 182
View: 778

Get Book

Verlieren Sie im Dickicht der verschiedenen störungsorientierten psychotherapeutischen Weiterentwicklungen auch teilweise den Überblick? Fallen Ihnen bei der näheren Durchsicht der verschiedenen Therapien immer wieder Redundanzen und Gemeinsamkeiten auf? Oder haben Sie teilweise den Eindruck, dass Ihnen ausgerechnet für die Behandlung der schweren psychiatrischen Problemfälle, die Sie häufig sehen, konkretes praxisorientiertes Wissen fehlt? Dann halten Sie das richtige Buch in der Hand. Es integriert die Interventionen verschiedener evidenzbasierter Weiterentwicklungen der modernen KVT explizit für die schweren psychiatrischen Störungen. Die Techniken werden Ihnen auf eine derart praxisnahe und fallbezogene Weise vermittelt, dass Sie schnell ein Gefühl von Handlungskompetenz erlangen. So werden Sie sich zukünftig auch die Behandlung schwerster Problemfälle zutrauen. Das Wichtigste ist jedoch, dass Sie mit Hilfe des Werkes wieder einen Eindruck dessen haben, was moderne KVT eigentlich ist.

Macht Zwang Sinn

Macht   Zwang   Sinn PDF
Author: Volker Pieters
Publisher:
ISBN: 9783884143506
Size: 39.59 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages : 256
View: 5592

Get Book



Klinische Muster In Der Manuellen Therapie

Klinische Muster in der Manuellen Therapie PDF
Author: Pieter Westerhuis
Publisher: Georg Thieme Verlag
ISBN: 3131664320
Size: 41.79 MB
Format: PDF, Docs
Category : Medical
Languages : de
Pages : 488
View: 478

Get Book

Für das Bilden und Prüfen von Hypothesen ist das Erkennen klinischer Muster eine wesentliche Fertigkeit. Sie führt zu schnellerer physiotherapeutischer Diagnostik und zu qualitativ besseren Behandlungsergebnissen. Wer klinische Muster erkennt, kann bei Patienten mit neuromuskuloskeletalen Beschwerden strukturelle Störungsquellen sicherer identifizieren und gezielter therapieren. Im Buch lernen Sie die Muster z.B. von: - funktionellen zervikalen Instabilitäten, - lumbalen Facettensyndromen, - bandscheibenbedingten Beschwerden, - patellofemoralen Schmerzsyndromen, - zervikogenen Kopfschmerzen und vieles mehr. Lernen Sie von den Profis. Das internationale Autorenteam der IMTA (Maitland-Konzept) zeigt Ihnen, wie Sie Ihre therapeutischen Kompetenzen ausbauen können, z.B. mittels Reflexion, Kommunikation, biomechanischen und neurodynamischen Kenntnissen. Sie lernen, wie Sie zwischen verschiedenen Schmerzprozessen differenzieren können und welche Konsequenzen dies für die Therapie hat. Sie erhalten zu allen vorgestellten klinischen Mustern, das aktuelle theoretische Wissen und die wesentlichen Aspekte der klinischen Präsentation in der Anamnese, Funktionsuntersuchung und Therapie. Das Plus: Zusammenfassungen für Schnellleser, Lernkontrollfragen zur Überprüfung des eigenen Wissens, viele Querverbindungen zwischen Theorie und Praxis! Zahlreiche Untersuchungs- und Behandlungstechniken werden durch hochwertige Fotos veranschaulicht!

Selbstf Rsorge F R Therapeuten Und Berater

Selbstf  rsorge f  r Therapeuten und Berater PDF
Author: Nicolas Hoffmann
Publisher: Beltz
ISBN: 9783621279499
Size: 16.17 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 240
View: 276

Get Book

Psychotherapeuten und Berater helfen anderen Menschen dabei, psychische Probleme zu überwinden. Diese Arbeit erfordert jedoch viel von den Behandelnden selbst: Einfühlungsvermögen, Disziplin, Ausdauer und vor allem die Fähigkeit, sich von den Problemen der Klienten so weit zu distanzieren, dass sich die eigene emotionale Belastung in Grenzen hält. Wie kann man sich also selbst vor den negativen (gesundheitlichen) Folgen der therapeutischen Arbeit schützen und Selbstfürsorge in seinen Arbeitsalltag einbauen? Nicolas Hoffmann und Birgit Hofmann zeigen, wie man als Therapeut und Berater • seinen Anspruch an die eigenen Möglichkeiten anpasst, • seine Stimmung und seinen Energiehaushalt effizient reguliert, • dysfunktionale Therapeutenhaltungen korrigiert und verhindert, • bei besonders belastendem Verhalten auf Seiten der Klienten wirksame Selbstfürsorge betreibt.

Traumatische Ereignisse Bew Ltigen

Traumatische Ereignisse bew  ltigen PDF
Author: Boos, Anne
Publisher: Hogrefe Verlag
ISBN: 3844429522
Size: 66.69 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 197
View: 5461

Get Book

Weltweit leiden viele Menschen unter den seelischen Folgen von Traumatisierungen. Bei manchen Betroffenen führen die erlittenen Traumatisierungen zu einer Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS), die durch schmerzliche Wiedererinnerungen an Teile des Traumas, durch die Vermeidung traumarelevanter Reize sowie durch eine körperliche Übererregung gekennzeichnet ist. Die Neuauflage des Ratgebers beschreibt ausführlich, was unter einer PTBS zu verstehen ist und vermittelt anhand zahlreicher Beispiele, welche Faktoren an der Entstehung einer chronischen PTBS beteiligt sind: Es wird auf die Funktion des Traumagedächtnisses, auf ungünstige Bewertungen des Traumas, insbesondere Schuld- und Schamgedanken sowie auf ungünstiges Vermeidungsverhalten eingegangen. Der Teufelskreis, in dem Patienten mit einer PTBS gefangen sind, wird ausführlich erläutert. Darauf aufbauend macht der Ratgeber dann Vorschläge, wie bestimmte Symptome der PTBS im Rahmen einer Verhaltenstherapie bewältigt werden können. Einzelne Arbeitsschritte werden genau beschrieben. Der Ratgeber eignet sich insbesondere dazu, therapiebegleitend eingesetzt zu werden. Die zahlreichen Arbeitsblätter ermöglichen es, zielgerichtet das aktuelle Problemverhalten zu behandeln und einen Transfer in den Alltag der Betroffenen herzustellen.

Psychologie In Notfallmedizin Und Rettungsdienst

Psychologie in Notfallmedizin und Rettungsdienst PDF
Author: Jürgen Bengel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642979610
Size: 55.26 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Medical
Languages : de
Pages : 421
View: 1244

Get Book

o Das erste Lehr- und Handbuch für die gezielte psychologische Aus- und Fortbildung im Rettungsdienst! Der Rettungseinsatz erfordert nicht nur die Beherrschung der medizinischen, technischen und organisatorischen Anforderungen, sondern ebenso den sicheren Umgang mit psychischen Streßsituationen. Das neue Handbuch deckt erstmals den Bereich komplett ab und liefert Ihnen damit eine sichere Handlungsbasis für psychologische Problemlösungen in Ihrem Berufsalltag. Der Praxisleitfaden hilft Ihnen - Notfallopfer und Beteiligte psychologisch kompetent zu betreuen, - Ihre eigene psychische Belastung zu bewältigen, - effektiv Prioritäten am Unfallort unter psychologischen Gesichtspunkten zu setzen, - souverän mit Streß und Burnout-Syndrom umzugehen, - Arbeitsorganisation und Führungsstile zu optimieren. Die Anleitung ist von erfahrenen Praktikern und Führungskräften der Rettungsorganisationen geschrieben und entsprechend lern- und praxisgerecht konzipiert. o Unentbehrlich für den Rettungsdienst o Die ideale Ergänzung zum Standardlehrbuch "Rettungsassistent und Rettungssanitäter"