Die Zeitmaschine

Die Zeitmaschine PDF
Author: H. G. Wells
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3847848739
Size: 56.73 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 88
View: 1528

Get Book

In der Reihe »Klassiker in neuer Rechtschreibung« gibt Klara Neuhaus-Richter die 10.000 wichtigsten Bücher der Weltliteratur in der empfohlenen Schreibweise nach Duden heraus. H. G. Wells: Die Zeitmaschine 1895 veröffentlicht H. G. Wells mit seiner »Zeitmaschine« eine schonungslose Anklage gegen die sozialen Zustände im viktorianischen England. Dieser große Science-Fiction-Klassiker steht damit nicht nur am Anfang eines neuen Genres, sondern gleichermaßen in der langen Traditon der gesellschaftskritischen Demaskierung des ausbeuterischen Status quo. »The Time Machine«. Erstdruck in der Zeitschrift »The New Review«, London, zwischen Januar und Mai 1895. Als Buch: New York, Henry Holt and Company, 1895, sowie London, William Heinemann, 1895. Hier in der Übersetzung von Felix Paul Greve (ab 1910 Frederick Philip Grove), Minden, 1904. Neu herausgegeben von Klara Neuhaus-Richter, Berlin 2021. Umschlaggestaltung von Rainer Richter unter Verwendung einer Porträtzeichnung von Josefine Weinschrott. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt. Henricus - Edition Deutsche Klassik GmbH Über den Autor: 1866 als Sohn eines semiprofessionellen Cricketspielers im Londoner Vorort Bromley geboren, studiert Herbert George Wells Physik, Chemie, Biologie und Astronomie; Letzteres bei dem einflussreichen Agnostiker und Unterstützer der Darwin'schen Evolutionstheorie Thomas Henry Huxley. H. G. Wells schreibt zunächst naturwissenschaftliche Fachbücher, erst in der Rekonvaleszenz nach einer schweren Sportverletzung findet er die Muße für literarische Versuche. Er wird über George Bernhard Shaw Mitglied der Fabian Society, einer Keimzelle des intellektuellen Sozialismus und später Mitglied der daraus hervorgehenden Labour Party. Seine frühen Romane »Die Zeitmaschine«, »Der Unsichtbare« und »Der Krieg der Welten« sind heute weltberühmte Pionierwerke. Mit Herbert George Wells stirbt am 13. August 1946 einer der Gründerväter der modernen Science-Fiction-Literatur. Auf dem Mond und auf dem Mars ist je ein Krater nach ihm benannt.

Die Zeitmaschine

Die Zeitmaschine PDF
Author: Herbert George Wells
Publisher:
ISBN: 9783730604755
Size: 40.99 MB
Format: PDF, Docs
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 160
View: 1982

Get Book



Die Zeitmaschine

Die Zeitmaschine PDF
Author: H. G. Wells
Publisher:
ISBN: 9783867601894
Size: 55.69 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 161
View: 3444

Get Book



Die Zeitmaschine

Die Zeitmaschine PDF
Author: Herbert George Wells
Publisher: Null Papier Verlag
ISBN: 3954189283
Size: 51.44 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 127
View: 7111

Get Book

Wells’ berühmteste Geschichte Der Erfinder einer Zeitmaschine im viktorianischen England berichtet seiner erstaunten Zuhörerschaft von seinen Abenteuern in der Zukunft. In achthunderttausend Jahren wird die Erde von zwei Rassen bevölkert: den oberirdisch lebenden Eloi und den unterirdischen Morlocks. Die naiven Eloi scheinen in einem Paradis zu leben, sie sind sorgenfrei und glücklich. Die affenähnlichen Morlocks hausen in der Unterwelt, in Höhlen, und sie sind Menschenfresser. Ihre Opfer sind die phlegmatischen Eloi. Lesen Sie hier die Originalgeschichte, die Eingang in unsere Popkultur gefunden hat und zahlreich zitiert wird, sei es bei den Simpsons oder in The Big Bang Theory. »Lassen Sie uns Ihr Experiment immerhin sehen«, sagte der Psychologe, »obgleich das alles Unfug ist, wissen Sie.« Der Zeitreisende sah sich lächelnd im Kreise um. Dann ging er, immer noch leicht lächelnd, die Hände tief in den Hosentaschen, zum Zimmer hinaus, und wir hörten seine Schuhe den langen Gang bis zu seinem Laboratorium hinunter. Der Psychologe blickte uns an. »Ich möchte wissen, was er gefunden hat?« »Irgendein Taschenspielerstück«, sagte der Arzt, und Filby versuchte, uns von einem Beschwörer zu erzählen, den er zu Burslem gesehen hatte, aber ehe er noch mit seiner Vorrede fertig war, kam der Zeitreisende zurück, und Filbys Anekdote brach zusammen. Null Papier Verlag www.null-papier.de

Die Zeitmaschine

Die Zeitmaschine PDF
Author: Herbert G. Wells
Publisher:
ISBN:
Size: 53.28 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : de
Pages : 276
View: 7051

Get Book



Die Zeitmaschine H G Wells Ein Science Fiction Roman

Die Zeitmaschine  H  G  Wells  Ein Science Fiction Roman PDF
Author: H. G. Wells
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3965450131
Size: 66.84 MB
Format: PDF
Category : Juvenile Fiction
Languages : de
Pages : 124
View: 1827

Get Book

"Die Zeitmaschine" - Wegbereiter für die moderne Science-Fiction-Literatur und Schlüsselwerk des Steam Punk Völlig erschöpft und ramponiert erscheint der Zeitreisende vor seinen Gästen und erzählt von unglaublichen Erlebnissen. Mit seiner Zeitmaschine war er 800.000 Jahre in die Zukunft gereist und den Nachkommen der Menschen begegnet. Die friedvolle Idylle der 'Eloi' erwies sich ihm jedoch bald als ein Freigehege voller Tod und Gefahren. Mit seinem Roman "Die Zeitmaschine" bereitete H.G. Wells den Weg für die moderne Science Fiction Literatur und vermachte seinen Nachfolgern heute unsterblich gewordene Ideen, Themen und Motive. Als scharfsichtiger Beobachter seiner Zeit, die von scheinbar grenzenlosem Fortschritt und Erkenntnisgewinn bestimmt war, übt er Kritik an politischen, wirtschaftlichen und sozialen Verhältnissen und betrachtet die Auswirkungen gegenwärtiger Fehlentwicklungen in der Zukunft. "Die Zeitmaschine" ist eine in Unterhaltung verpackte Parabel, ein zeitloser Klassiker der Endzeit-Literatur, der auch heute noch die Leser in den Bann zieht.

Die Zeitmaschine

Die Zeitmaschine PDF
Author: H. G. Wells
Publisher:
ISBN: 9783596950300
Size: 68.35 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages :
View: 283

Get Book



H G Wells Die Zeitmaschine

H G  Wells  Die Zeitmaschine PDF
Author: H. G. Wells
Publisher:
ISBN: 9783958395008
Size: 53.95 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 56
View: 2433

Get Book

Splitter widmet dem Meister der Science Fiction eine sechsbandige Prachtausgabe H.G. WElls ist, neben Jules Verne, nicht nur ein, sondern der Ahnherr und Klassiker der modernen Science-Fiction-Literatur. EInige seiner Bucher sind Schlusselwerke des utopischen Zukunftsromans, "Der Krieg der Welten" etwa, "Die Insel des Dr. MOreau" und naturlich "Die Zeitmaschine". IM Laufe der Jahrzehnte sind sie unzahlige Male adaptiert, interpretiert, kopiert, zitiert und auch persifliert worden. ALlein "Der Krieg der Welten" ist ein auSSerst beliebter Stoff, auch und gerade im Comic, und durfte so oft im Stil der jeweiligen Zeit verarbeitet worden sein - von Orson Welles' legendarer Horspielfassung, die 1938 in den USA angeblich fur Massenpanik sorgte, bis hin zu Roland Emmerichs "Independence Day" 1 & 2 (Tim Burtons "Mars Attacks!" nicht zu vergessen) -, dass der eigentliche Urheber dahinter gerne vergessen wird. Szenarist Dobbs hat sich deshalb nun daran begeben, zusammen mit einigen ausgewahlten Zeichnern eine zeitgemaSSe Interpretation der Hauptwerke von H.G. WElls im klassischen Geist vorzulegen - neben den eingangs genannten Titeln zudem noch "Der Unsichtbare", ein weiteres Beispiel dafur, dass die Erzahlungen von Wells stets spannend sind, unterhaltsam, auch amusant und vor allem eins: zeitlos aktuell!

Einstein Und Die Zeitmaschinen

Einstein und die Zeitmaschinen PDF
Author: Luca Novelli
Publisher:
ISBN: 9783401057439
Size: 51.77 MB
Format: PDF, ePub
Category : Physicists
Languages : de
Pages : 107
View: 2020

Get Book

Das Leben des genialen Physikers knapp und prägnant: Das Büchlein kommt Jugendlichen mit geringen Lesekenntnissen entgegen. Es sucht mit kurzen Kapiteln, weiten Zeilenabständen und komisch-prägnanten Zeichnungen die Nähe zum Comic. Einstein spricht gleich in Ich-Form und erzählt, wie die Glühlampe aufkommt, wie er die Kurven seiner Schulkarriere nimmt und nach dem Zürcher Polytechnikum als 'technischer Experte dritter Klasse' im Berner Patentamt landet, wie er schliesslich mit seiner Relativitätstheorie die bisherigen Vorstellungen von Raum und Zeit in Aufregung bringt und als gefeierter Nobelpreisträger viele Einladungen aus den USA erhält. Auch von der politischen Situation seiner Zeit, vom Wettrüsten um die Atombombe und von Einsteins Bemühen um Frieden ist die Rede. Die Fotos aus dem Leben Einsteins beglaubigen die Ausführungen. Ab 11 Jahren, gut, Ruedi W. Schweizer.

Die Zeitmaschine H G Wells Zweisprachig Englisch Deutsch The Time Machine

Die Zeitmaschine  H G  Wells  Zweisprachig Englisch Deutsch   The Time Machine PDF
Author: H. G. Wells
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 396545014X
Size: 18.70 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Education
Languages : de
Pages : 232
View: 401

Get Book

H. G. Wells' Jahrhundertwerk "Die Zeitmaschine" als zweisprachige Ausgabe Englisch-Deutsch Herbert George Wells revolutionierte mit seinem Roman "Die Zeitmaschine" die Literatur und verpasste ihr ein neues Genre: den Science Fiction Roman. In seinem Endzeit-Roman betrachtet er die Auswirkungen von Fehlentwicklungen seiner Zeit in der Zukunft: Völlig ramponiert erscheint der Zeitreisende vor seinen Gästen und erzählt von unglaublichen Erlebnissen. Mit seiner Zeitmaschine war er 800.000 Jahre in die Zukunft gereist und den Nachkommen der Menschen begegnet. Die friedvolle Idylle der 'Eloi' erwies sich ihm jedoch bald als Freigehege voller Tod und Gefahren. In der zweisprachigen Ausgabe werden englisches Original und dessen Übersetzung Seite für Seite und Absatz für Absatz im Parallelsatz gegenübergestellt.

H G Wells Die Zeitmaschine Als Spiegel Der Zeit

H G  Wells  Die Zeitmaschine  als Spiegel der Zeit PDF
Author: C. Köhne
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640759303
Size: 10.12 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 36
View: 4118

Get Book

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Technische Universitat Darmstadt, Sprache: Deutsch, Abstract: Zeitreisen hat es immer schon gegeben, in Marchen, Mythen und Legenden.1 Der Roman Die Zeitmaschine von H.G. Wells erschien 1895 bei Heinemann in London und brachte ein ganzes Heer von Tuftlern, Physikern, Exzentrikern und Autoren auf den Plan, die nun eigene Maschine in die Welt zu setzen.2 Das Paradox der Zeitreise steht am Beginn einer ganz neuen literarischen Untergattung, die unter dem Motto Was ware, wenn?" angetreten ist. Im 20. Jahrhundert wird nicht nur die Science Fiction, sondern auch die Geschichtsschreibung selbst von diesem Spieltrieb erfasst.3 Diese neue Gattung fasst auch Wells in seiner Zeitmaschine auf, welche auf einer von ihm verfassten und 1888 veroffentlichten Geschichte aufbaut: The Chronic Argonauts. Er hat sie wenig spater verworfen und alle Exemplare vernichtet, deren er habhaft werden konnte."4 Diese Reaktion lasst sich aufgrund der Tatsache erklaren, dass The Chronic Argonauts viel konkreter und realitatsnaher gestaltet wurde als Die Zeitmaschine.5 Nach The Chronic Argonauts schrieb Wells mindestens sechs Versionen der Zeitreisegeschichte, bevor er die heute bekannte Fassung von der Zeitmaschine von 1895 abschloss."6 Die Erzahlung der Zeitmaschine beginnt weder im Weltall, noch in einer Zukunftswelt, sondern im England unter der Herrschaft Queen Victorias. Auf den ersten Seiten spielt sich die Handlung in der Bibliothek des Zeitreisenden ab, dessen Namen dem Leser nie bekannt wird. Der Zeitreisende hat Besuch von einer Herrengesellschaft, zu welcher der Ich-Erzahler, also der Zeitreisende, selbst zahlt, und noch vielen weiteren, wie zum Beispiel einem Arzt und dem Burgermeister. Die Diskussion der Anwesenden dreht sich um die Moglichkeit einer Reise durch die Zeit, die durch die Demonstration und Vorfuhrung eines kleinen Modells der Zeitmaschine ausgelost wird. Dieses Modell ha"

Julia Und Fabian Suchen Die Zeitmaschine

Julia und Fabian suchen die Zeitmaschine PDF
Author: Familie Jeschke
Publisher: tredition
ISBN: 3347105311
Size: 55.44 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Juvenile Fiction
Languages : de
Pages : 72
View: 4394

Get Book

Julia und Fabian fragen ihren Papa immer wieder, ob und wo es eine Zeitmaschine gibt. Sie wollen damit nach China ins Jahr 2019 reisen, um die Coronakrise zu verhindern. Nachdem Papa aber meint, dass es keine Zeitmaschine gibt, machen sich Julia und Fabian auf die Suche und hoffen, doch eine solche zu finden. Diese Suche bringt die beiden zusammen mit ihren Eltern sowie dem Zauberer Ewen und seiner Katze Kira nach Norditalien, genauer in das Trentino, an den Gardasee und nach Venedig. Dort treffen sie auch zwei Zauberdrachen, die ihnen wertvolle Hinweise für die Suche nach der Zeitmaschine geben.

Die Zeitmaschine

Die Zeitmaschine PDF
Author: H.G. Wells
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3748103824
Size: 55.24 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Juvenile Fiction
Languages : de
Pages : 124
View: 3547

Get Book

H. G. Wells: Die Zeitmaschine | Neuausgabe, 2019 || Ein genialer Erfinder im London des ausgehenden 19. Jahrhunderts entwickelt eine Maschine, mit der er in der Zeit reisen kann. Bei einer abendlichen Gesellschaft erzählt er Freunden und Wissenschaftskollegen von der sensationellen Erfindung. Während die sich noch wundern und ihn für geistig umnachtet erklären, setzt er sich in sein Zeitreise-Gefährt und entschwindet. Er strandet im Jahr 802.701 n. Chr., wo er nicht etwa auf eine hochtechnisierte und perfektionierte Gesellschaft trifft, - sondern er findet sich in traumhafter Landschaft wieder, in dem ein zartes und scheues Völkchen das Leben in der Natur genießt - spielend, schwimmend, schlafend und scherzend. Der Zeitreisende scheint im Paradies angelangt zu sein. Doch diese so schön wirkende Welt birgt ein monströses Geheimnis ... || "Der erste und immer noch beste aller Zeitreise-Romane"