Black Man In A White Coat

Black Man in a White Coat PDF
Author: Damon Tweedy, M.D.
Publisher: Picador
ISBN: 1250044642
Size: 79.84 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Biography & Autobiography
Languages : en
Pages : 304
View: 1110

Get Book

A NEW YORK TIMES BESTSELLER • ONE OF TIME MAGAZINE'S TOP TEN NONFICTION BOOKS OF THE YEAR A LIBRARY JOURNAL BEST BOOK SELECTION • A BOOKLIST EDITORS' CHOICE BOOK SELECTION One doctor's passionate and profound memoir of his experience grappling with race, bias, and the unique health problems of black Americans When Damon Tweedy begins medical school,he envisions a bright future where his segregated, working-class background will become largely irrelevant. Instead, he finds that he has joined a new world where race is front and center. The recipient of a scholarship designed to increase black student enrollment, Tweedy soon meets a professor who bluntly questions whether he belongs in medical school, a moment that crystallizes the challenges he will face throughout his career. Making matters worse, in lecture after lecture the common refrain for numerous diseases resounds, "More common in blacks than in whites." Black Man in a White Coat examines the complex ways in which both black doctors and patients must navigate the difficult and often contradictory terrain of race and medicine. As Tweedy transforms from student to practicing physician, he discovers how often race influences his encounters with patients. Through their stories, he illustrates the complex social, cultural, and economic factors at the root of many health problems in the black community. These issues take on greater meaning when Tweedy is himself diagnosed with a chronic disease far more common among black people. In this powerful, moving, and deeply empathic book, Tweedy explores the challenges confronting black doctors, and the disproportionate health burdens faced by black patients, ultimately seeking a way forward to better treatment and more compassionate care.

Die Unsterblichkeit Der Henrietta Lacks

Die Unsterblichkeit der Henrietta Lacks PDF
Author: Rebecca Skloot
Publisher: Irisiana
ISBN: 3641051754
Size: 34.50 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Biography & Autobiography
Languages : de
Pages : 512
View: 5191

Get Book

Dieses Buch betrifft uns alle Sie waren notwendig, um Fortschritte gegen Krebs und AIDS zu erzielen. Klonen und Genforschung wäre ohne sie nicht möglich gewesen. Kurz: Die größten Erfolge der Medizin der letzten Jahrzehnte basieren auf der Entdeckung der HeLa-Zellen. Hinter dem Kürzel verbirgt sich eine Frau namens Henrietta Lacks. Die Afroamerikanerin aus ärmlichen Verhältnissen starb 1951 jung an Gebärmutterhalskrebs. Zuvor wurden ihr ohne ihr Wissen Zellproben entnommen, die sich überraschenderweise vermehrten. Damit war der entscheidende Durchbruch in der Zellkulturforschung geschafft. Die prämierte Wissenschaftsjournalistin Rebecca Skloot stellt in ihrem brillant verfassten Buch wichtige Jahrzehnte der Medizingeschichte vor und wirft dabei immer wieder ethische Fragen auf. Sie erzählt die tragische Familiengeschichte der Lacks’, die von Rassismus und mangelnden Bildungschancen geprägt ist. Ihr Buch ist eine gekonnte Mischung aus Biografie, Medizingeschichte, Debattenbuch und beachtlichem Enthüllungsjournalismus.

Das Calcutta Chromosom

Das Calcutta Chromosom PDF
Author: Amitav Ghosh
Publisher:
ISBN: 9783442724895
Size: 45.38 MB
Format: PDF
Category :
Languages : en
Pages : 285
View: 1602

Get Book



Zwischen Mir Und Der Welt

Zwischen mir und der Welt PDF
Author: Ta-Nehisi Coates
Publisher: Hanser Berlin
ISBN: 3446251952
Size: 15.87 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 240
View: 6123

Get Book

Wenn in den USA schwarze Teenager von Polizisten ermordet werden, ist das nur ein Problem von individueller Verfehlung? Nein, denn rassistische Gewalt ist fest eingewebt in die amerikanische Identität – sie ist das, worauf das Land gebaut ist. Afroamerikaner besorgten als Sklaven seinen Reichtum und sterben als freie Bürger auf seinen Straßen. In seinem schmerzhaften, leidenschaftlichen Manifest verdichtet Ta-Nehisi Coates amerikanische und persönliche Geschichte zu einem Appell an sein Land, sich endlich seiner Vergangenheit zu stellen. Sein Buch wurde in den USA zum Nr.-1-Bestseller und ist schon jetzt ein Klassiker, auf den sich zukünftig alle Debatten um Rassismus beziehen werden.

Schwarze Haut Wei E Masken

Schwarze Haut  wei  e Masken PDF
Author: Frantz Fanon
Publisher:
ISBN: 9783851327823
Size: 32.31 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 215
View: 386

Get Book



Die Stra E

Die Stra  e PDF
Author: Cormac McCarthy
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644050511
Size: 43.29 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 256
View: 1142

Get Book

Die Welt nach dem Ende der Welt Ein Mann und ein Kind schleppen sich durch ein verbranntes Amerika. Nichts bewegt sich in der zerstörten Landschaft, nur die Asche schwebt im Wind. Es ist eiskalt, der Schnee schimmert grau. Sie haben kaum etwas bei sich: ihre Kleider am Leib, einen Einkaufswagen mit der nötigsten Habe und einen Revolver mit zwei Schuss Munition. Ihr Ziel ist die Küste, obwohl sie nicht wissen, was sie dort erwartet. Die Geschichte der beiden ist eine düstere Parabel auf das Leben, und sie erzählt von der herzzerreißenden Liebe eines Vaters zu seinem Sohn.

Solomons Lied

Solomons Lied PDF
Author: Toni Morrison
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644002622
Size: 12.62 MB
Format: PDF, ePub
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 352
View: 3186

Get Book

«Solomons Lied», in den USA 1977 erschienen, war – nach «Sehr blaue Augen» und «Sula» – Toni Morrisons dritter Roman, in dem sie mit magischer Klugheit und souveräner Phantasie die Familie der Deads heraufbeschwört: die in trister Ehe welkende Ruth, ihren Sohn Milchmann, der sich danach sehnt, fliegen zu lernen, und die Suche nach dem mythischen Familienschatz aufnimmt, begleitet von der zauberkräftigen Heilerin Pilate, verfolgt von ihrer liebeskranken Enkelin Hagar. Eine große Erzählerin zeigt uns hier, daß noch zu dem unbegreiflichsten Geschehen ein verborgener Schlüssel existiert. Wer Toni Morrisons Gestalten einmal begegnet ist, dem bleiben sie für immer Gefährten.

Krumme Type Krumme Type

Krumme Type  krumme Type PDF
Author: Tom Franklin
Publisher: Pulp Master
ISBN: 3946582036
Size: 62.74 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 402
View: 3510

Get Book

Als die neunzehnjährige Tina Rutherford verschwindet, ist jedem in Chabot, Mississippi klar, wer dafür verantwortlich ist. Denn 25 Jahre zuvor war schon die junge Cindy Walker nach einem Date mit dem Nachbarssohn Larry Ott spurlos verschwunden. Für das Verbrechen konnte Larry aus Mangel an Beweisen nie verurteilt werden, wurde aber fortan gemieden und lebte in ritualisierter Einsamkeit. Erneut unter Verdacht, ist sein Haus vermehrt Ziel betrunkener Rednecks; er wird angeschossen und der junge schwarze Constable Silas Jones mit den lästigen Ermittlungen betraut – eine gemeinsame Vergangenheit und ein dunkles Geheimnis verbinden ihn mit Larry. Schon Faulkner wusste, dass sich die Vergangenheit nicht beerdigen lässt, und in Franklins Südstaaten-Roman um Freundschaft, Verrat und Alltagsrassismus brechen alte Wunden auf und offenbaren, dass man, getrieben von Furcht und Feigheit, schlimme Fehler begehen kann.

Der Wassert Nzer

Der Wassert  nzer PDF
Author: Ta-Nehisi Coates
Publisher: Karl Blessing Verlag
ISBN: 3641259363
Size: 60.35 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 544
View: 3923

Get Book

Bisher kannte Hiram Walker nichts als ein Leben in Ketten. Aufgewachsen in der Sklaverei, musste er als kleiner Junge miterleben, wie seine Mutter verkauft wurde und für immer verschwand. Doch sie hat ihm eine seltene Gabe vererbt. Als diese ihn vor dem Ertrinken rettet, beschließt er aus der Gefangenschaft zu fliehen. So beginnt für Hiram eine abenteuerliche Reise von den Tabakplantagen West Virginias über geheime Guerillazellen in der Wildnis des amerikanischen Südens nach Philadelphia, wo ihn ein völlig neues Leben in Freiheit zu erwarten scheint. Doch zuvor muss er noch eine alte Rechnung begleichen und die Frau, die er liebt, und die, die ihn aufzog, in die Freiheit führen.

Kleopatra

Kleopatra PDF
Author: Stacy Schiff
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 3641083311
Size: 56.44 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : History
Languages : de
Pages : 448
View: 5834

Get Book

Die glänzend erzählte Lebensgeschichte der legendären ägyptischen Königin Kleopatra VII., letzter weiblicher Pharao Ägyptens, ist heute hinter Mythen, übler Nachrede und märchenhafter Schönheit verborgen. Stacy Schiff , Pulitzer-Preisträgerin, zeigt in ihrer Biografie dank intensiver Recherche und neuer Auswertung antiker Quellen nicht nur die laszive Verführerin und das intrigante Machtweib, sondern enthüllt eine außerordentlich starke Herrscherin – selbstbewusst, versiert in politischem Kalkül, diplomatisch und visionär. Detailfülle und Mut zum zugespitzten historischen Urteil, sprachliche Eleganz und provokantspritzige Porträts der mächtigen Mit- und Gegenspieler an Kleopatras Seite versetzen den Leser ins alte Reich am Nil mit seinem weltläufigen Charme und seiner machtpolitischen Unerbittlichkeit.

Drei Mann In Einem Boot

Drei Mann in einem Boot PDF
Author: Jerome K. Jerome
Publisher:
ISBN: 9783548020495
Size: 52.78 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages : 181
View: 1632

Get Book



Die Helle Stunde

Die Helle Stunde PDF
Author: Nina Riggs
Publisher: btb Verlag
ISBN: 3641214165
Size: 52.25 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Biography & Autobiography
Languages : de
Pages : 352
View: 7494

Get Book

Wie sehr das Leben leuchtet, auch in seinen dunkelsten Momenten. "Sterben ist nicht das Ende der Welt", hat ihre Mutter einmal gesagt. Doch erst jetzt beginnt Nina Riggs den Satz zu verstehen: Mit 38 Jahren hat sie unheilbar Krebs, die Ärzte geben ihr noch 18 bis 36 Monate. Wie lebt man ein Leben, dessen Ende feststeht, das aber dennoch gelebt werden will? Wie macht man Pläne für den Urlaub, wie spricht man mit den Kindern, und wie ist man weiterhin eine liebende Partnerin? Nina Riggs hat ein Buch geschrieben über ihre letzten Monate, das keine Krankengeschichte ist und keine heldenhafte Kampfansage an den Krebs. Es ist ein Buch über den Zweifel und die Angst, aber auch über die unendliche Schönheit des Augenblicks und den beharrlichen Blick nach vorn. Es ist ein Buch darüber, wie sehr das Leben leuchtet, auch in seinen dunkelsten Momenten.

Ghostsitter Band 02

Ghostsitter  Band 02 PDF
Author: Tommy Krappweis
Publisher:
ISBN: 9783505138515
Size: 80.22 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : en
Pages : 256
View: 2138

Get Book



Nichts Was Man F Rchten M Sste

Nichts  was man f  rchten m  sste PDF
Author: Julian Barnes
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462305239
Size: 30.14 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Literary Collections
Languages : de
Pages : 336
View: 3568

Get Book

»Ich glaube nicht an Gott, aber ich vermisse ihn.« Julian Barnes, brillant, geistreich und witzig wie immer, setzt sich mit einem Thema auseinander, das jeden ein Leben lang betrifft. Es geht um unsere Sterblichkeit, um provozierende Gedanken und aufrüttelnde Ereignisse auf dem Weg zum Ende. Eigentlich müsste man sich nicht davor fürchten. Wirklich nicht?»Was soll eigentlich dieses ganze Tamtam um den Tod?«, fragt nüchtern Julian Barnes’ Mutter. Aber ihr Sohn kann deshalb oft nicht schlafen: »Ich erklärte ihr, mir widerstrebe eben der Gedanke daran.« Die Angst vor dem Tod treibt Julian Barnes seit seiner Jugend um, immer wieder umkreist er das Thema in seiner ganzen Unerbittlichkeit und Hoffnungslosigkeit, denn er glaubt nicht an Gott, vermisst ihn aber. Neugierig und um Erkenntnis bemüht sucht er in der Kunst und in der Literatur, in den Naturwissenschaften und in der Musik nach Antworten. Doch Julian Barnes ist Romancier, deshalb entwickelt er seine Gedanken aus Personen und Handlung. Und so erzählt er auch die anekdotenreiche Geschichte vom Leben und Sterben der sehr britisch zugeknöpften Familie Barnes – von den originellen Großeltern, der herrischen Mutter, dem in sich gekehrten Vater, dem besserwisserischen Philosophen-Bruder und dem belesenen, an den Künsten interessierten Julian. Seine wahren Angehörigen und Vorfahren sind für Julian Barnes allerdings nicht die Mitglieder einer englischen Lehrerfamilie, sondern Schriftsteller und Komponisten wie Stendhal, Flaubert und Strawinsky. Mit ihnen erörtert er scharfsinnig und verängstigt, flapsig und tröstlich, ironisch und ernsthaft die Angst vor dem Treppenlift, den Blick in den Abgrund, das Wie und Wo und Wann. Und hat ein aufregendes Buch geschrieben.